Vorwort.

Eisenbahner sind Familie! Eine Familie in der man sich untereinander mit Respekt begegnet und Erfahrungen teilt. Generell sprechen sich Eisenbahner untereinander mit dem vertrauensvollen "DU" an; und dies völlig unabhängig von der Position, dem Einsatzgebiet oder dem Eisenbahnverkehrsunternehmen dem zur Zeit angehört wird.
Seid also nicht irritiert, wenn Ihr auf diesem Teil der HKH- Homepage nicht auf die förmliche "SIE-Form" der Ansprache stoßen werdet.
Wir geben Euch einen kleinen Einblick in die Welt der Ausbildung im Bahnbetrieb und freuen uns, Euch dazu einladen zu können.

Viele Grüße
Heiko
HKH Bildung, Management
 

Eine Ausbildung im Bahnbetrieb *** eine Entscheidung fürs Leben!

  • AdobeStock_373327710
  • Bahn1
  • Schnellzug
  • AdobeStock_335213748
  • AdobeStock_353734495
  • AdobeStock_71793081
  • AdobeStock_96663814

***

Die Etappen der geförderten Ausbildung!

die Eignungsfeststellung

Orientierungscenter für den Bahnbetrieb

Orientierungscenter für den Bahnbetrieb

Berufsfelderkundung und Eignungsfestellung für jeden potenziellen Bahnbetriebsanwärter

Förderung nach §45 SGB über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) eines Kosten- oder Versicherungsträgers

mehr ...


die Ausbildung im Bahnbetrieb

Dem Orientierungscenter für den Bahnbetrieb kann eine fundierte Ausbildung folgen.

*** Ausbildung zum Triebfahrzeugführer Klasse B

Förderung nach §81 SGB über einen Bildungsgutschein (BGS) eines Kosten- oder Versicherungsträgers ist in der Regel möglich.

mehr ...


Faszination Bahn! Du kannst den Bahnbetrieb nur mit ganzer Leidenschaft verinnerlichen oder eben nicht. Dazwischen gibt es NICHTS!

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram